Tag : Warringhof

Kathrin besteht mit ihrer Xara von Warringhof die IGP 2 und qualifiziert sich mit 83-93-95 Punkten zur DVG Landesmeisterschaft 2024!

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Jack Stienstra, der Toni nicht nur im Schutzdienst ausgebildet sondern auch zur Prüfung optimal vorbereitet hat.

Ally und Adelheid von Warringhof bestehen die Begleithundprüfung!

Herzlichen Glückwunsch insbesondere an Danny und seine Adelheid zu ihrer ersten gemeinsamen Prüfung!

Xhunter von Warringhof wird IDC Weltmeister 2024!

Szilvia wird mit ihrem XHunter von Warringhof IDC Weltmeister 2024! Herzlichen Glückwunsch nach Ungarn!

Szilvia startete mit ihrem XHunter zum dritten Mal in Folge bei der IDC Weltmeisterschaft. Zudem konnte sie sich im letzten Jahr für die FCI Weltmeisterschaft qualifizieren und diese erfolgreich abschließen. Daher war es eine logische Konsequenz, dass sich dieses Team in diesem Jahr weit oben in den Platzierungen einreihen wird. Dass es nun der Gesamtsieg geworden ist, freut uns ungemein! Mit diesem Weltmeistertitel hat Szilvia erneut die Fahrkarte für die FCI Weltmeisterschaft gelöst und wird mit ihrem XHunter die Rasse Dobermann vertreten. Wir freuen uns darauf!

Bei der IDC Weltmeisterschaft 2024 ging gleichzeitig Mauro mit seinem Xavier von Warringhof an den Start. Wie auch sein Bruder XHunter startete Xavier das dritte Jahr in Folge. Und genau wie im letzten Jahr beendete Xavier die IDC Weltmeisterschaft mit Platz 5 in der Einzelwertung. Mit seinem Team Italien wurde er außerdem Mannschaftsweltmeister der IDC Weltmeisterschaft 2024! Zu dieser tollen Leistungen gratulieren wir ebenfalls von Herzen!

Zwei Brüder und zwei Weltmeistertitel! Mehr kann sich ein Züchter wirklich nicht wünschen.

Es ist unverkennbar, dass die Hunde nicht nur hervorragend veranlagt sondern auch noch optimal trainiert sind. Daher geht mein Dank an die tollen Hundeführer, Trainer und Figuranten, die diesen Erfolg ermöglicht haben!

 

Hana besteht mit ihrem Zikmund die IGP 1!

Mit tollen 85 – 96 – 98 Punkten kann man von einem gelungenen Start der Hundesportkarriere sprechen. Herzlichen Glückwunsch nach Tschechien!

Unser C-Wurf wurde geboren!

Vritzi hat am 12. April 2024 drei gesunde und proppere Welpen zur Welt gebracht! Es sind ein Rüde und zwei Hündinnen, alle schwarz.
Wir freuen uns zusammen mit den neuen Besitzern auf eine schöne Welpenzeit.

Barbara absolviert mit ihrem Zoomer von Warringhof die IGP 2!

Mit tollen 91-91-93 Punkten belegt sie außerdem den ersten Platz der Veranstaltung! Herzlichen Glückwunsch nach Italien!

Der Vater unserer zukünftiger Welpen – Shadow vom Ferrenberg – hat uns besucht. Diese Gelegenheit haben wir für Fotos genutzt!

35 Jahre Dobermannzucht „von Warringhof“

In der Neujahrsnacht 1989 erblickte unser erster Wurf, der A-Wurf von Warringhof, das Licht der Welt. Niemand konnte zu diesem Zeitpunkt ahnen, dass uns dieses tolle Erlebnis so viele Jahre begleiten wird. Neben dem Hundesport ist die Zucht von Dobermännern nämlich zur Passion unserer gesamten Familie geworden.

Unsere Hunde sind mittlerweile auf allen Kontinenten der Welt zu finden. Außerdem findet sich der Name „Warringhof“ in unzähligen Ahnentafeln von Leistungshunden wieder. Die Zahl der Meisterschaften und Ausbildungskennzeichen innerhalb einer Zuchtstätte ist zudem einzigartig.

Doch all diese Erfolge werden zur Nebensache, wenn man sieht, wie sehr unsere Hunde geliebt werden. Sie werden als Familienmitglied aufgenommen. Und genau dies ist unser Wunsch für all unsere Welpen.

Ganz sicher hat sich in den letzten 35 Jahren einiges geändert. Mit ausländischen Welpenkäufern kommuniziert man nicht mehr per Fax, sondern vielmehr per E-Mail und WhatsApp. Die Dobermänner werden nicht mehr kupiert. Die Erziehung und Ausbildung unserer Hunde hat einen enormen Fortschritt erfahren.

Dennoch bleibt das Bild der Welpenaufzucht dasselbe. Während vor 35 Jahren unsere Kinder mit ihren Freunden keine Minute der Spielphasen der Kleinen verpassen wollten, sitzt heute unsere Enkeltochter zwischen all den Welpen.

An dieser Stelle sende ich allen Welpenkäufern der letzten 35 Jahren herzliche Grüße. Ohne euch wäre diese erfolgreiche Zucht über Jahrzehnte hinweg nicht möglich. Vielen Dank für euer Vertrauen!

Martin und die gesamte Familie Pabst